Sitemap

Neue Etikettierungsvorschriften

Mit der neuen Öko- Verordnung und deren Durchführungsvorschriften sind auch neue Kennzeichnungsvorschriften für Öko- sowie Umstellungsprodukte in Kraft getreten. Nähere Informationen zur Auslobung von Öko- Produkten sind in der VO (EG) Nr. 834/ 2007 im Artikel 23 und 24 nachzulesen. Die spezifischen Kennzeichnungsvorschriften für Umstellungserzeugnisse pflanzlichen Ursprungs sowie für Futtermittel werden in der VO (EG) Nr. 889/ 2008 ausgeführt:

  • für Futtermittel in den Artikeln 59 – 61
  • für Umstellungserzeugnisse im Artikel 62

Wir weisen auf die Möglichkeiten hin, dass im Bereich der verarbeiteten Lebensmittel seit dem 01.01.2009 neben der präsenten Bio- Auslobung in der Verkehrsbezeichnung für Produkte mit mind. 95% landwirtschaftlicher Zutaten ökologischen/ biologischen Ursprungs auch Möglichkeiten einer eingeschränkten Bio- Auslobung für ökologische Einzelzutaten sowie für Erzeugnisse der Jagd und Fischerei bestehen (ebenfalls in Art. 23 der VO (EG) Nr. 834/ 2007 nachzulesen).

© Grünstempel® - Ökoprüfstelle e.V.
EU-Kontrollstelle für ökologische Erzeugung und Verarbeitung landwirtschaftlicher Produkte

D - 39164 Wanzleben | Windmühlenbreite 25d | Telefon (Sekretariat/ Zentrale): 0049-(0) 39209-6968-0 | Fax: 0049-(0) 39209-6968-11

Webdesign by nickstedt